WTS Klient Newsletter

WTS Klient Videos

Steuergesetze für 2018

Das ungarische Parlament hat am 13. Juni 2017 das Steuerpaket für 2018 verabschiedet. Im Vergleich zum Entwurf (worüber wir Sie in unserem Newsletter bereits informiert haben) ist unserer Meinung nach die wichtigste Änderung für unsere Kunden, dass als Ergebnis einer...

mehr lesen

Zahlung und Aufstockung der Körperschaftsteuer

Der Juli steht vor der Tür. Für die Gesellschaften in Ungarn, die zur Zahlung der Körperschaftsteuer verpflichtet sind, ist dies ein wichtiges Datum, weil die zu entrichtende Körperschaftsteuer auf das Vorjahresergebnis bezüglich des laufenden Jahres als zu bezahlende...

mehr lesen

Buchhalterische Aufgaben der Umstellung auf Fremdwährung

Wie wir bereits bei den strategischen Aspekten der Umstellung auf Fremdwährung erläutert haben, empfiehlt sich die Abwägung zahlreicher Gesichtspunkte, bevor sich eine Gesellschaft in Ungarn über die Umstellung der Währung der Buchführung entscheidet. Wenn die...

mehr lesen

Strategische Aspekte der Buchhaltung in Fremdwährung

Bereits im achten Jahr ist es für Gesellschaften in Ungarn wesentlich leichter, ihre Bücher in einer vom HUF abweichenden Währung zu führen. Außer Kreditinstitute haben nahezu alle Gesellschaften in Ungarn die Möglichkeit, ihre Buchhaltung und Berichterstattung in...

mehr lesen

Auflösung des Arbeitsverhältnisses während der Probezeit

In Ungarn können die Parteien im Rahmen des Arbeitsvertrags für bis zu drei Monate nach Beginn des Arbeitsverhältnisses – bei Bestimmung eines Kollektivvertrags für bis zu sechs Monate – eine Probezeit vereinbaren. Die Probezeit dient dem Zweck, dass der Arbeitgeber...

mehr lesen

Weltweit präsent

WTS Global

WTS Global ist ein dynamisch wachsendes globales Netzwerk ausgewählter Beratungs-gesellschaften in den Bereichen Tax, Legal und Consulting.