Umsatzsteuerberatung und Compliance-Arbeiten

Der ungarische Mehrwertsteuersatz von 27% bildet den höchsten Steuersatz in der Europäischen Union. Im Falle einer nicht korrekten Bewertung ist diese Steuerart diejenige, die am schmerzvollsten ausfallen kann. Nach unseren Erfahrungen wird nicht immer im Voraus eine Umsatzsteuerberatung in Anspruch genommen, nicht einmal bei besonderen Transaktionen mit beträchtlichem Umfang, bei denen die Umsatzsteuerbehandlung auch sonst nicht einfach wäre. Die betroffenen Parteien werden erst dann mit den Umsatzsteuer-Problemen einer Transaktion konfrontiert, wenn entweder der Vorsteuerabzug durch die Steuerbehörde abgelehnt und eine Steuerstrafe in Höhe von bis zu 50% der abgezogenen Vorsteuer verhängt wurde oder wenn der Kunde die Bezahlung des Rechnungsbetrags wegen einer angeblich fehlerhaften steuerlichen Behandlung ablehnt.

Umsatzsteuerberatung bei Reihengeschäften

Daher ist es auch bei der Umsatzsteuer sehr wichtig, im Voraus, auch in Absprache mit dem Kunden die anzuwendende Umsatzsteuerlast korrekt zu ermitteln. Eine solche Abstimmung ermöglicht auch, alle Akteure in einem möglichen Reihengeschäft zu identifizieren, sich zudem mit den Logistikern auszutauschen, da die Besonderheiten der Lieferkette auch Auswirkungen auf die Besteuerung haben können. Dieser Steuerart wird auch bei den Prüfungen – auch wegen der hiermit verbundenen Steuerhinterziehungen –  eine besondere Aufmerksamkeit geschenkt. Wir sind arglosen Geschäftsführern dabei behilflich, ihre Prozesse so zu gestalten, dass sie auch bei einer möglichen Steuerprüfung ruhig schlafen können.

Mit unserer Compliance-Arbeit können Sie Zeit und Geld sparen

Im Zusammenhang mit der Umsatzsteuer kann man nicht oft genug auf die Bedeutung der Administration hinweisen. Die Bestimmung der korrekten Steuerzahlung ist aber nur der halbe Weg zum Erfolg. Es sollte auch sichergestellt werden, dass alle damit zusammenhängenden Mechanismen gut aufeinander abgestimmt sind und die relevanten Daten und Lieferbestätigungen bei einer Prüfung an die Inspektoren der NAV weitergegeben werden. Neben der Umsatzsteuerberatung helfen wir unseren Mandanten auch in der Praxis, die Umsatzsteuererklärungen und andere Dokumente diesbezüglich zu erstellen. Mit den Administrations- und  Compliance-Arbeiten aus einer Hand im Rahmen unserer Steuerberatung sparen wir unseren Mandanten viel Zeit und Geld. Wir bauen mit allen unseren Mandanten eine langfristige, mehrjährige Geschäftsbeziehung auf, in der wir die an uns übermittelten Kundenbedürfnisse voll berücksichtigen.

Unsere wichtigeren Leistungen umfassen folgende Tätigkeitsbereiche:
  • Bewertung einer bestimmten Transaktion aus umsatzsteuerlichen Gesichtspunkten unter Berücksichtigung von Sondertransaktionen wie z.B. die Übertragung von einzelnen Geschäftszweigen oder Immobilien, Warenverkäufe verbunden mit Installation und Montage, Konsortialstrukturen und die Behandlung von komplexen Reihengeschäften.
  • Umsatzsteuerliche Registrierung in Ungarn mit Fiskalvertretung für ausländische Unternehmen, einschließlich der Unterstützung bei möglichen Steuerprüfungen.
  • Erstellung von Umsatzsteuererklärungen, Zusammenfassenden Meldungen, Intrastat-Meldungen, Antrags- und Änderungsformularen.

Beratung und Compliance-Unterstützung auch bei EKÁER-Fällen (Elektronisches System zur Kontrolle von Warentransporten im öffentlichen Straßenverkehr).

Kontaktieren Sie uns!

Sie haben Fragen zu WTS Klient Ungarn oder zu unseren Inhalten? Lassen Sie es uns wissen und füllen Sie unser kurzes Kontaktformular aus. Wir werden uns so schnell wie möglich bei Ihnen melden.